VHS präsentiert Sommerjazz im Museumshof in Leutkirch
(hinter dem Bockgebäude) Theke by Larifari


Mi 24.07.2024 - Museumshof Leutkirch
(bei schlechter Witterung im Bocksaal Leutkirch)
Einlass 18 Uhr 30, Beginn 19 Uhr30, freie Platzwahl


ANNE CZICHOWSKY meets MATHIAS ANTON


Eintrittspreise:
Erwachsene: Vorverkauf 18,00 Euro, Abendkasse 20,00 Euro
vhs-Mitglieder/SZ-Abokarte: Vorverkauf 17,00 Euro, Abendkasse 19,00 Euro
Schüler, Studenten, Auszubildende, Menschen mit Behinderung ab 50 Prozent:
Vorverkauf 14,00 Euro, Abendkasse 16,00 Euro

Vorverkauf
Touristinfo Leutkirch, Marktstr. 32, 88299 Leutkirch, Tel. 07561 / 87154, touristinfo@leutkirch.de

Anne Czichowsky

 

ANNE CZICHOWSKY meets MATHIAS ANTON

Anne Czichowsky (geb. 1981) gehört zu den anerkanntesten deutschen Jazzsängerinnen, gewann zahlreiche nationale und internationale Preise und wurde 2011 als bis dahin einzige Sängerin mit dem Landesjazzpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet. Sie zählt mit der inzwischen eher selten zu findenden Fähigkeit und Vorliebe für Bebop und Scatgesang zu einer der „keepers of the flame“ mit internationalem Renommee und Konzerten weltweit.
Matthias Anton gilt als Koryphäe am Saxophon. Er ist Professor für Saxophon und Big Band-Leitung an der Musikhochschule in Trossingen. Mühelos bewegt er sich genreübergreifend in der Klassik wie in Big Bands und arbeitet international mit vielen Jazzgrößen zusammen.
Die exzellente Rhythmusgruppe wird gebildet von Lothar Kraft (Piano), Joel Locher (Kontrabass) und Patrick Manzecchi (Schlagzeug).

Links:
www.annesingsjazz.com
www.matthiasanton.de

Youtube:

Der Leutkircher Sommerjazz 2024 wird freundlich unterstützt von
der BW Bank und Medienpartner Schwäbischen Zeitung